Donnerstag, 19. September 2013

[TAG] - Das Buchopfer!



Bereits vor ein paar Wochen habe ich diesen wirklich tollen TAG auf youtube gefunden und mich köstlich über die Antworten der Buchtuber amüsiert. Jetzt möchte ich die Fragen gerne selbst beantworten, da sie die beste Gelegenheit bieten, um mal so richtig über schlechte Bücher abzulästern :)

Es gibt fünf Szenarien…

1.) Du spazierst gerade gemütlich durch einen Buchladen, als die Zombies angreifen. Verständlicherweise geraten die anderen Kunden in Panik, doch du weißt, wie man die Zombies besiegen kann: Man muss sie mit einem zu Unrecht gehypten Buch erschlagen. Welche Wahl triffst du?


Oh das fällt mir nicht allzu schwer: Shades of Grey von E.L. James. Ich habe zwar alle drei Bände gelesen und fand sie jetzt auch nicht so schlecht, aber der Hype der im Vorfeld darum gemacht wurde, hat diese Trilogie in meinen Augen nicht verdient. Gerade im Hinblick auf Frau James plumpen und abgehackten Schreibstil oder Anas innere Göttin…grauenhaft!
Von der Buchdicke perfekt um den Zombies damit eins überzuziehen






2.) Du warst gerade beim Friseur und freust dich über deine wunderbare neue Frisur, da fängt es plötzlich an zu regnen. Welche Fortsetzung benutzt du als Regenschirm?

Hmmm, ich glaube ich nehme „Bis(s) zur Mittagsstunde“ von Stephenie Meyer. Omg dieses Buch ist einfach nur furchtbar. Ich habe „Bis(s) zum Morgengrauen“ damals wirklich geliebt und wollte danach natürlich den 2.Teil lesen, aber im Nachhinein war es die reinste Quälerei. Bellas Gejammer und ihr Selbstmitleid waren ja kaum zum Aushalten...Auf diesen Band hätte ich getrost verzichten können!  


3.) Du sitzt im Deutschunterricht und dein Lehrer schwafelt mal wieder davon, wie toll dieser eine Klassiker doch ist. Das Problem: Du hasst dieses Buch und schließlich kannst du nicht anders, als aufzustehen und deinem Lehrer mal so richtig die Meinung darüber zu sagen. Um welchen Klassiker handelt es sich?

Ganz eindeutig: Die Verwandlung von Franz Kafka. Langweilig, unrealistisch, seltsam, komplizierte Sprache...Außerdem habe ich keine Ahnung, was er mir mit dieser Geschichte sagen will



4.) Du schlenderst gerade durch die Reihen deiner Stammbuchhandlung, als plötzlich eine neue Eiszeit ausbricht. Die ganze Stadt verwandelt sich in eine Schneewüste und deine einzige Chance ist, im Laden zu bleiben und deine absoluten Hassbücher zu verbrennen, um dich warmzuhalten. Mit welchem Buch beginnst du? 

Ich nehme Feuchtgebiete von Charlotte Roche, da die Geschichte total ecklig und mega schlecht ist. Absolutes Flop-Buch, ohne das die Bücherwelt sehr gut auskommen würde. Mehr gibt es für mich dazu nicht zu sagen. 

5.) Du bist Backstage, kurz vor deinem großen Auftritt, als dir siedendheiß einfällt, dass du noch deinen Kaugummi ausspucken musst. Doch unglücklicherweise hat du weder Mülleimer noch irgendeine Art von Papier bei dir - bis auf deine absolute Lieblingsbuchreihe, die du mitgenommen hast, um zur Beruhigung noch etwas zu lesen. Du hast also keine Wahl: Du musst den Kaugummi auf die letzte Seite kleben. Von welcher Reihe findest du das Ende so furchtbar, dass du kein Problem damit hättest, deinen Kaugummi auf die letzte Seite zu kleben? 

Oh, das ist schwer, da ich von meinen aktuellen Lieblingsreihen bisher nicht viele beendet habe (Schande über mich^^). Tja und von denen, die ich beendet habe, gefallen mir die Enden eigentlich...Okay ich machs kurz: Diese Frage lasse ich offen! Aber ihr könnt mir vielleicht mal in die Kommis schreiben, welches Ende einer Reihe ihr total bescheuert fandet.


Liebe Grüße

1 Kommentar:

  1. Ich finde den TAG total lustig und lese mir die Antworten anderer Blogger immer gerne durch :)

    Mir fällt aber gerade auch kein Ende einer Reihe ein, das mir nicht gefallen hat. Wenn ich so recht überlege, habe ich auch noch nicht viele Reihen beendet. Da geht es mir wie dir :)

    AntwortenLöschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina